Benachrichtigung über der Geschäftstätigkeit in der Pandemiezeit

März 20, 2020

Sehr geehrter Geschäftspartner,

die Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) und die Nachfolgemassnahmen haben in vergangenen Tagen und Wochen zu den besonderen Ausmaßen durch das ganze Erdenrund geführt. Obwohl es um eine ganz spezielle neue Situation handelt und bringt auch einige Ungewissheit mit, versuchen wir anzupassen und unser Betrieb läuft nahezu ungestört weiter.

Die Sicherheit unserer Angestellten steht uns in der ersten Reihe. Deswegen haben wir die empfohlenen Maßnahmen und Anleitungen der Regierung zum Schutz und um Infektions-Ausbreitung zu vermeiden eingeführt und verstärkt: Desinfektion von Händen und Flächen, Schutzmasken, Handschuhe, Sicherheitsabstand, … Damit sind wir vorläufig sehr erfolgreich.Einige unserer Mitarbeiter erledigen Ihre Arbeit auch vom zu Hause, deshalb können Sie Antworten an Ihre Anfragen leicht zeitversetzt erhalten.

Bis auf weiteres sind Besuche nicht vorgesehen. Wir sind für Sie aber an gekannten Kontakten erreichbar.
Bei Waren-Ablieferungen und Zustellungen berücksichtigen Sie bitte die Anweisungen unserer Mitarbeiter. Zustelldienste und Fahrer/-innen sollen eine Schutzmaske und Handschuhe tragen und vor dem Lagereingang abwarten. Ein Eintritt in die Betriebsräume ist nicht erlaubt. Dokumentation soll an den markierten Platz abgelegt werden. Der interpersonale Abstand von 2m soll beachtet werden.Bei einigen Lieferanten kommt zu Verzügen. Deshalb konnte nachfolglich auch zu verspäteten Ablieferungen an unsere Kunden kommen. Im Fall, dass dieses wirklich passiert, werden Sie diesbezüglich von Ihrer Kontaktperson rechtzeitig in die Kenntnis gesetzt.

Umstände sind im Moment nicht voraussehbar. Sie werden erbittet, aufmerksam die etwaigen Beschränkungen zu dem Frachttransport in Ihrem Staat zu verfolgen und uns darüber zu benachrichtigen. So können wir zusammen eine rechtzeitige Bestellerfüllung versichern.
Über allen eventuellen Veränderungen in der Betriebsweise der IMP Armature d.o.o. werden Sie laufend in die Kenntnis gesetzt.

Bleiben Sie gesund,

Marjan Kelvišar

Direktor

IMP Armature d.o.o.

Ivančna Gorica, 20.3.2020